Chirotherapie bei Rückenproblemen

 

 

Chirotherapie - für einen starken Rücken

Sanfte Chirotherapie gegen Rückenschmerzen

In erster Linie werden Gelenke des ganzen Körpers insbesondere der Wirbelsäule mobilisiert oder manipuliert. Es zeigt sich, dass nicht nur Gelenke beweglich gemacht werden, sondern auch die umgebenden Nerven und Gewebe (Blockaden) günstig beinflußt bzw. behoben werden können.

 

Meine Erfahrungen und Untersuchungen zeigen, dass auch innere Körpersysteme durch die Verbindung von Nerven und Zwischengeweben im positiven Sinne stabilisiert und verbessert werden. Z.B. werden durch Verspannungen des Nackens bedingte Symptome wie Kopfschmerzen durch eine gute, individuelle Massage und folgender Chirotherapie günstig beeinflußt oder ganz behoben.

 

Ich persönlich bevorzuge die sanfte Chirotherapie in Verbindung mit Bewegungen oder Anregen von Reflexbereiche für eine sanfte, gezielte und schmerzlose Manipulation.